Tauchen auf dem Wrack des Madeirense

Das Wrack des Frachters Madeirense, etwa 1.6 Kilometer im Meer und etwa 34 Meter unter der Meeresoberfläche, umgeben von Meeresspinnen, Anemonen und anderem Meeresleben geben einen idealen Ort zum Tauchen. Es gibt verschiedene Riffs und auch einen archäologischen Tauchgang, um antike Kanonen zu sehen. Tauchausrüstung kann gemietet werden. Lektionen und begleitete Tauchgänge sind im Haupttauchzentrum von Porto Santo buchbar:

Porto Santo Sub (Telefon + 351 291 983 259) und
Baleira Diving Centre (Telefon +351 291 980 809)

Your Photos

  • diving_01.jpg


Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.