Die Insel Porto Santo Reisedestinationen Reiseführer

Porto Santo ist ein langer Strand mit einer kleinen Insel. Entlang dem neun Kilometer langen weißen Sandstrand gibt es nur einige Hotels und Restaurants, die Porto Santo zu einem der letzten unentdeckten Resorts in Europa machen.

Porto Santo ist Teil des portugiesischen Archipels, der die Insel Madeira – im Atlantischen Ozean vor der afrikanischen Küste – einschließt, und ein perfektes Paradies bietet, um der Hektik zu entfliehen. Der vulkanische Sand ist seit langem für die heilende Wirkung bei verschiedenen gesundheitlichen Problemen bekannt.

Aber‚ allem entfliehen’ bedeutet nicht, dass es auf der Insel nichts zu tun gibt. Auf der Insel gibt es einen erstklassigen Golfplatz; im Inselinneren finden Sie viele Wandermöglichkeiten, und Sie können hier Reiten, Tauchen, Fischen und weiteren Aktivitäten nachgehen. Porto Santo, Vila Baleira ist auch historisch interessant – lebte doch einst Christoph Kolumbus auf der Insel. Porto Santo ist auch leicht zu erreichen – entweder mit der Fähre von Madeira aus oder mit dem Flugzeug, hat die Insel doch seit kurzem auch einen internationalen Flughafen.

Porto Santo ist nur eines der herrlichen Urlaubsziele, die im Portugal-Reiseführer aufgelistet sind, der zu jedem sehenswerten Ort in diesem faszinierenden Land ausführliche Informationen bietet.

Your Photos

  • psanto_01.jpg
  • psanto_02.jpg
  • psanto_03.jpg
  • psanto_04.jpg
  • psanto_05.jpg


Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.